if we want to be different
then let us be delicious

Filip De Spiegeleire

Woman laughing

Wir sind…

…führende Herstellerin von qualitativ hochwertigen, frischen Fertigmenüs und Menükomponenten für den Detailhandel und den Food Service. Unsere Abteilung «Hot Cuisine» ist auf modernste Vakuumküche spezialisiert und kreiert unter anderem auch exquisite Menüs in Zusammenarbeit mit renommierten Spitzenköchen. 

Mission

MISSION STATEMENT

Essgewohnheiten ändern sich laufend. Als Hersteller von Premium Fertiggerichten schliessen wir uns diesem anhaltenden Trend an und gestalten ihn an vorderster Front mit. Um das zu tun, bringen wir talentierte Menschen zusammen. Wir inspirieren sie, damit sie unser Angebot proaktiv, kreativ, flexibel und engagiert überdenken, entwickeln und zubereiten ... und damit auf die gesunden und leckeren Produkte stolz sind, die wir herstellen.

LECKER UND GESUND

Wir produzieren mit grosser Sorgfalt und Passion kulinarische Highlights aus der belgischen und der internationalen Küche. Modernste und vielfältige Zubereitungs- und Verpackungsmethoden ermöglichen uns, Nährstoffe, Vitamine und Aromen zu erhalten und Ihnen damit frische und gesunde Angebote anzubieten. 

Wir bekennen uns zu gesunder und ausgewogener Ernährung und sind aus dieser Überzeugung heraus Mitglied der  Charta Ernährungspolitik von Fevia . Wir verwenden für die Herstellung unserer Produkte ausschliesslich qualitativ hochstehende Rohstoffe und verzichten auf die Zugabe von künstlichen Geschmacksverstärkern, Zuckerzusätzen, Farbstoffen und Konservierungsmitteln. 

Lebensmittelsicherheit erachten wir als Grundbedingung für unseren Erfolg.

Woman laughing
  • Qualität

Neben den verpflichteten HACCP Normen (Hazard Analysis Critical Control Points) verwenden wir ein integriertes Qualitätssystem, welches speziell auf die Nahrungsmittelindustrie abgestimmt ist. Damit können wir die Qualität entlang der gesamten Wertschöpfungskette kontrollieren, zurückverfolgen und analysieren.

Darüber hinaus erfüllen oder übertreffen wir sämtliche Anforderungen des International Food Standards Version 6 und dürfen das Zertifikat IFS-certifikat Higher Level führen. Sie dürfen sich darauf verlassen: Culinor garantiert Ihnen eine leckere, gesunde und sichere Mahlzeit.


  • Innovierung

Kreativität und Innovation sind die Erfolgsfaktoren für unsere leckeren, gesunden, und originellen Gerichte. Unsere neun Köche werden mit Ideen und Impulsen von renommierten Kollegen unterstützt. Auch hinsichtlich Herstellungsverfahren, Prozessen, Verpackung und Aufbewahrung – kurz, auch über das Produkt hinaus – sind wir ständig darauf bedacht noch besser zu werden. Zusätzlich steht unser Entwicklungsteam im engen Austausch mit dem Kompetenzpool ‘Flanders Food’ in Anspruch.

  • Langlebigkeit

Nachhaltigkeit ist uns sehr wichtig. Dabei berücksichtigen wir die Interessen aller Stakeholder gleichermassen. Unsere Produktionsstätten verfügen über eigene Wasser- und Kläranlagen. Damit unterstützen wir unter anderem auch die Organisation GreenPalm, welche sich für zertifiziertes und nachhaltiges Palmöl einsetzt.

Culinor ist Mitglied der Business Social Compliance Initiative (BSCI), welche sich für Sozialstandards und Arbeitsnormen einsetzt. Zudem unterstreichen wir mit unserer Mitgliedschaft im Comité pour la prévention et la protection au travail (CPBW) unser Engagement für das nachhaltige Wohlergehen unserer Mitarbeitenden. 

Abteilungen

Culinor

Hot cuisine

Vaco's kitchen
Produktion


40.000.000 Mahlzeiten/Jahr
Mitarbeiter


ca. 500 Personen

Absätsmark

  • die Niederlande
  • Belgien
  • Frankreich
  • Spanien
  • Österreich
  • Schweden
  • Dänemark
  • Deutschland
Akademische Partner

Akademische Partner

Culinor arbeitet eng mit Prof. Dr. Ir. Debevere, Mitglied des Beratungsrates Culinor, und der Universität Gent für Nahrungsmittel, Mikrobiologie und Konservierung zusammen.

Prof. Debevere informiert uns mit den bakteriologischen Analysen der Rohstoffe und Endprodukte und erteilt Gutachten angesichts der Behandlung, Aufbewahrung und Verpackung von Lebensmitteln.

Seine Fachkenntnisse und Erfahrungen im Nahrungsmittelbereich sind Ihre Garantie für ein zuverlässiges Produkt.

Kulinarische Partner

Kulinarische Partner

Die ‘Cuisine du Chef’ Mahlzeiten werden in enger Zusammenarbeit mit unseren kulinarischen Partner zubereitet. Jeder von ihnen ist ein Meister in seinem Fach und jeder hat seine eigenen Spezialitäten.

Ergebnis? Eine sinneserregende Mahlzeit. Immer wieder! 

zu den Chefkochmahlzeiten
Industrielle Gewerkschaften

Industrielle Gewerkschaften

Culinor ist Mitglied der Fevia (die Belgische Föderation Nahrungsmittelindustrie) und der Brema (Belgian Ready Meals Association).

Für beide Vereine gehören Qualität und Nahrungsmittelsicherheit zu den wichtigsten Themen zusätzlich zu der Umwelt und den sozialen Angelegenheiten.

Fevia und Brema stellen für Culinor auch geeignete Plattformen zum Gedankenaustausch mit Nahrungsexperten und Kollegen aus dem Nahrungsmittelbereich dar.

Geschichte

1989

Gründung Culinor NV durch Filip De Spiegeleire

Schermafbeelding 2017 03 28 Om 13 37 56

1995

Bau eines Werks in Destelbergen

Gebouw2

1996

Start der Produktion

Afwegen

2000

Aufteilung von Amando NV

Gebouw1

2004

Erste Erweiterung für die Verpackungs- und Beförderungsabteilung

Machine3

2006

Zweite Erweiterung : Produktion, F&E Abteilung

Machine1

2008

Dritte Erweiterung mit Spiralkühler und Spiralofen

Spiraalkoeler

2010

Ankauf Gelände und Gebäude Astra Zeneca neben
Culinor 2,5 ha

2010

2011

Übernahme Hot Cuisine

2011

2012

Lager 52 wird als logistische Plattform in Betrieb genommen

Depot 52

2016

Ubernahme VACO-BAKKAVÖR Olen & Herselt

Vaco Olen

2016

Gehören zu Orior Group

Orior Logo Webwite